18.09. Ökologisches Hoffest am Gut Riem

Ein Fest für die ganze Familie

Zusammen mit den Stadtgütern München und dem BUND Naturschutz feiert die Tagwerk Ökokiste traditionell am ersten Oktoberfest-Sonntag das Öko-Hoffest auf dem Gut Riem. Von 10 bis 18 Uhr erwartet unsere Besucher ein abwechslungsreiches Sommerfest. Hier eine Auszug aus unserem diesjährigen Programm:

Programm

  • 12 Uhr bis 16 Uhr zur vollen Stunde: Betriebsführung - Ein Blick hinter die Kulissen der Tagwerk Ökokiste
  • Handwerkermarkt u.a. mit Dreschern, Sensenlehrern, Korbflechtern und einem Schmied
  • um 14 Uhr und um 15 Uhr: Diskussionsforum zum Thema Ernährungstrends "bio, regional, vegan"
  • Verkaufsstände von unseren Lieferanten: u.a. Schlachtenberger Äpfel, Backwaren Steingraber, Artischocken von Kinara, Staudengärtnerei Müller, Apfelschmankerl vom Winklhof, Säfte von den Lillinghofer Obstbauern
  • Probierstände: u.a. Weinverkostung und Käseverkostung
  • Speis und Trank in Bio-Qualität, z.B. Grillhendl vom Grosserhof, Räucherfisch, Veganes uvm.
  • Zünftige Musik im Stadl

Kinderprogramm

  • Butterschütteln
  • Brot backen
  • Strohtiere basteln
  • Baumklettern
  • Kürbisschnitzen
  • Figurentheater „(K)eine Blume für Tom“, Kartenreservierung: 089 515676-0
  • und vieles, vieles mehr

 

Alle Tagwerk Ökokisten Mitarbeiter freuen sich auf Ihren Besuch!

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben