Pfannkuchen mit Heidelbeersauce

Zutaten

400 ml Buttermilch, 2 Eier, 3 EL Butter, 250 g Mehl, 110 g Zucker, 3 TL Backpulver, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Prise Salz
250 g Heidelbeeren, 30 ml Wasser, 3 TL Speisestärke



Zubereitung

Buttermilch und Eier gut verquirlen. Die Butter in einem Topf schmelzen, beiseite stellen und ein wenig abkühlen lassen. In einer anderen Schüssel Mehl, Salz, Backpulver, 50 g Zucker und Vanillezucker mischen. Das Buttermilch-Eier-Gemisch und die zerlassene Butter zu dem Mehlgemisch geben und alles gut verrühren.
Den Teig ca. 10 Minuten ruhen lassen und anschließend dünne Pfannkuchen daraus backen.
Für die Sauce Heidelbeeren mit Wasser, Zucker und Stärke in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Auf niedriger Stufe so lange köcheln lassen, bis die Heidelbeeren aufplatzen und die Flüssigkeit etwas eingedickt ist.
Heidelbeeren mit der runden Seite eines Esslöffels ein wenig zerdrücken. Die Pfannkuchen mit der Heidelbeersauce füllen und servieren.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen & Desserts

Kuchen & Desserts

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe