Möhrencremesuppe

Zutaten

500g Möhren, 350g Kartoffeln, 2EL Butter, ½ Vollrohrzucker, 3/4l Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, 100g Creme fraiche, 5 EL Weißwein, 100g Sahne, 3 Frühlings-zwiebeln

Zubereitung

Die Möhren putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Butter in einem Topf zerlassen. Die Möhren und die Kartoffeln darin andünsten. Den Zucker darunter rühren. Die Gemüsebrühe angießen und alles im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten garen. Die Möhren und die Kartoffeln mitsamt der Brühe pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Creme fraiche mit dem Wein glatt rühren und zur heißen, nicht mehr kochenden Suppe geben. Die Sahne halb steif schlagen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Die Suppe in Teller füllen mit Sahne und Frühlingszwiebeln dekorieren.  

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen & Desserts

Kuchen & Desserts

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe